Ausstellung „Worin unsere Stärke besteht“: Weibliche Kunst aus der DDR

Andrea Pichl im Gespräch mit Gesa Ufer, in: deutschlandfunkkultur.de, 1.9.2022:

Künstler aus der DDR hatten es nach der Wende oft schwer, Künstlerinnen noch schwerer. Eine Ausstellung in Berlin lenkt nun den Blick auf ihre Werke. anhören…

„Worin unsere Stärke besteht“ bis 30.10. im Kunstraum Kreuzberg/Bethanien
Mariannenplatz 2, 10997 Berlin, Eintritt frei

Hinterlasse eine Antwort