Suche

Externe Angebote

GND 127213244

Friderun Bondzin

Geburt Datum / Ort:
11.07.1929, Altenburg
Nationalität:
Deutschland

(Normierte) Berufsbezeichnung:
Künstlerin
(Nicht-normierte) Tätigkeitsbezeichnung:
Dt. Künstlerin
weitere biogr. Angaben:
11.7.1929 Altenburg, lebt in Dresden
1948-51 Studium an der HfbK Weimar
1951-53 an der Hochschule für bildenden Künste Dresden bei Dähn und Bergander
1960 Aspirantur
1964 Studienreise nach Bulgarien
1968 Studienreise nach Rumänien
1963-71 Mitglied der Volkskammer als Vertreterin des Kulturbundes
Seit 1972 Dozentin an der Hochschule für bildenden Künste Dresden, Auszeichnungen u.a.

Ausstellungen:
Personalausstellungen

1966 „Dresdner Malerei des 20. Jahrhunderts – von Sterl bis Bergander“ Hoyerswerda, Senftenberg, Cottbus
1972 Hochschule für bildende Künste Dresden, Dresden
1996 Dresdner Galerie, Werbehaus, Bärensteiner Straße
2006 Greiz

Ausstellungsbeteiligungen

IV., V., VI, VII. Deutsche Kunstausstellung
Ab 1954 alle Bezirksausstellungen des VBK/DDR Bezirk Dresden
1959 Junge Künstler, Karl-Marx-Stadt
1965 Gerhard und Friderun Bondzin im Angermuseum Erfurt
1969 „Kulturvoll leben in sozialistisch gestalteter Umwelt“, Albertinum, Dresden
1969 Architektur und Bildende Kunst, Berlin 1970.
1972 Das Kinderbild von Meisterhand, Weimar
Auszeichnungen:
1972 Kunstpreis der FDJ
Sammlungen:
Galerie Neue Meister, Dresden
Publikationen:
Drei junge Künstler stellen sich vor. Friderun Bondzin, Jutta Damme, Gerhard Bondzin, Ausst.-Kat. Karl-Marx-Stadt, Städtische Kunstsammlungen, Dresden 1959.

Friderun Bondzin, hg. v. Kreiskabinett für Kulturarbeit Löbau, Ausst.-Kat. Löbau, Zittau 1977.

Friderun Bondzin, Ausst.-Kat. Dresden, Radebeul 1972.

Meier, Günter, Friderun Bondzin. Leipzig 1973.

Werke

  • Friderun Bondzin 1953
    Schlafendes Kind
    Staatliche Kunstsammlungen Dresden, Galerie Neue Meister [Gal.-Nr. 3554]
  • Friderun Bondzin 1967
    Junge Mutter
    Staatliche Kunstsammlungen Dresden, Galerie Neue Meister [Gal.-Nr. 3688]
  • Friderun Bondzin 1969
    Annemone
    Staatliche Kunstsammlungen Dresden, Galerie Neue Meister [Gal.-Nr. 3766]
  • Friderun Bondzin 1969
    Annemone
    Staatliche Kunstsammlungen Dresden, Kunstfonds [13/70]
  • Friderun Bondzin 1969
    Ingrid Patzelt
    Staatliche Kunstsammlungen Dresden, Kunstfonds [17/69]
Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF)